Praxis Lübeck ✆ 0451 7078525   |   Praxis Kiel ✆ 0431 3826460   |   E-Mail   |   Aktuelles   |   PayPal   |   Mobil-Seiten   |   Impressum

Was ist Rolfing?

Rolfing ist eine manuelle Behandlungsmethode zur Verbesserung der Struktur, Haltung und Bewegung des menschlichen Körpers. Dabei wird das Bindegewebe mobilisiert und der Körper in seine natürliche Beziehung zur Schwerkraft „ins Lot“ gebracht.




  • Rolfing gibt Ihnen Ihre Idealhaltung zurück.

  • Rolfing verändert Ihre Haltung, verbessert Ihre Beweglichkeit und steigert Ihr Wohlbefinden. Sie atmen freier und gehen besser mit Stress um.

  • Rolfing ist eine „Generalüberholung“ für den gesamten Halte- und Bewegungsapparat.
Durch gezielte manuelle Arbeit des Rolfers am Bindegewebe (den „Faszien“ ) wird der Körper aufgerichtet und ins Gleichgewicht gebracht. Im Mittelpunkt des Rolfings stehen nicht einzelne Beschwerden, sondern die Verbesserung von Statik, Bewegungsmustern und Wohlbefinden im ganzen Körper. Das Ziel ist eine gelöste, aufrechte Haltung, leichte Bewegung und eine tiefe, freie Atmung.

Rolfing in den Medien
  • Einblicke in die Faszienwelt
  • Rolfing in der Praxis
  • Geheimnisvolle Faszien

  • Normalerweise wird eine Grundsequenz von 10 Rolfingsitzungen durchgeführt. In den Sitzungen wird Ihr Körper neu strukturiert und lernt neue, effektive Bewegungsmuster, die ein müheloses Aufrichten ermöglichen. Oft führt das auch zu positiven, psychischen Veränderungen - das neue Körpergefühl und ein aufrechter Gang können das Selbstbewusstsein stützen. Die Veränderung der alten (Haltungs-) Gewohnheiten macht oft Mut und Lust zu weiteren Veränderungen im Leben.




    Ich biete klassisches Rolfing an,
    das für jedes Alter und jede Berufsgruppe geeignet ist.


    Darüberhinaus kann ich meine langjährige Erfahrung als Berufsmusiker mit einfließen lassen. Ich biete neben dem klassischen Rolfing eine auf Musiker zugeschnittene Rolfingarbeit an, die auf Verbesserung der Bühnenpräsenz, der persönlichen Ausstrahlung und der technischen Fertigkeiten ausgerichtet ist. Die Koordination kann bereits entstandenen Spielschäden die Grundlage entziehen oder lässt sie gar nicht erst entstehen.


    Von diesen Vorteilen profitieren selbstverständlich auch alle Anderen, die auf Ausstrahlung, Koordination und eine entspannt aufrechte Körperhaltung angewiesen sind.